2. Anstiftung

Als Fortsetzung der 1. Anstiftung

Nehmen Sie die von Ihnen erstellte 'Was wäre, wenn - Liste' zur Hand. Wenn Sie für sich allein sind, lesen Sie sich nun die Liste langsam und laut vor. Hören Sie sich gut zu. Welcher der 'Was wäre, wenn...' Sätze berührt Sie am meisten? Bitte wählen Sie einen Satz, den Sie als positiv bzw. angenehm empfinden.

Nutzen Sie diesen 'Was wäre, wenn -Satz' als Basis für eine Überschrift. Beispielsweise 'Was wäre, wenn meine Katze ein Hund wäre?' wird zur Überschrift 'Der Tag, an dem meine Katze zum Hund wurde'.

 Nehmen Sie sich 10 Min. Zeit, einen spontanen Text zu Ihrer gewählten Überschrift zu verfassen.