Der Stift. Eine Einladung zum Ausprobieren. - 1. Anstiftung

Das Stift-Icon kennzeichnet Schreibimpulse und Raum zur Erholung von alltäglichen Verwirrungen.

Um die Wirkung des Schreibens zu verstehen, hilft es, diese im eigenen Tun zu erfahren, zu erfassen, zu begreifen. Deshalb möchte ich allen Besuchern und Besucherinnen immer mal wieder Schreibimpulse zur Verfügung stellen, die dem Ausprobieren, Nachspüren, Festhalten, Loslassen, Hand in Bewegung setzen und Papier mit Worte füllen, dienen sollen.

1. Anstiftung


Was wäre, wenn...

...ich doch Schauspieler/in geworden wäre?
...ich den Nachbarn/die Nachbarin meiner ersten Wohnung geheiratet hätte?
...meine Katze ein Hund wäre?

Ich möchte Sie einladen, eine Liste mit Ihren ganz persönlichen "Was wäre, wenn..."-Fragen zu erstellen. Setzen Sie sich in möglichst entspannter Haltung hin, nehmen Sie einen Stift und ein Blatt Papier. Fangen Sie an zu schreiben. Halten Sie Ihre Hand in Bewegung. Wenn Sie ins Stocken geraten, wiederholen Sie den Satzanfang 'Was wäre, wenn...' solange bis sich dieser Satz von selbst fortsetzt.

Was wäre, wenn...